Comedy bei APASSIONATA – „Cinema of Dreams“ – 2016/2017

„Snowman in Love“ – „Der verliebte Schneemann“, so lautet der Titel des zweiten Films im Cinema of Dreams. Kurz nach der Eröffnung des neuen Kinos zieht auch dieser Streifen alle Zuschauer in seinen Bann. Die Hauptdarsteller: ein Schneemann, der sich in eine wunderschöne Schneeflocke verliebt und sie erobern möchte. Gespielt werden die beiden von Comedytalent Christophe Bournique aus Frankreich und APASSIONATA-Liebling Daphne de Visser aus den Niederlanden. Begleitet werden die beiden von ihren Pferden, Lusitano „Rango“ und Noriker „Thomas“.

Im Interview berichten Daphne und Christophe mehr über ihre Rollen: Als der Schneemann die Schneeflocke zum ersten Mal erblickt, ist er sofort hin und weg. Anmutig zeigt sie auf ihrem Noriker schöne Dressurlektionen und zieht ihn damit in ihren Bann. Doch hoch zu Ross bemerkt die den lustigen Schneemann am Boden gar nicht, so sehr er auch versucht, ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Erst, als er schließlich – nach mehreren Fehlversuchen – auch auf einem Pferd sitzt, entdeckt sie ihn... der Beginn einer niedlichen Liebesgeschichte und der große Winterfilm im Cinema of Dreams.

Wie viel Spaß die beiden Reiter an ihrem Auftritt haben, ist nicht nur im Interview zu sehen, sondern auch für die Besucher spürbar. Die Szene berührt und bringt Groß und Klein zum Lachen. Ein echtes Highlight der Show. Bei „Cinema of Dreams“ ist die Zeit des Kinos ist angebrochen. In einer Kleinstadt eröffnet das erste Lichtspielhaus und zieht vom ersten Tag an alle Besucher in seinen Bann. So auch Eve und Tom, die die letzten Tickets für den großen Premierenfilm ergattern können. Es ist der Beginn einer großen Freundschaft und ihres gemeinsamen Traums. Werden sie ihn, allen Widerständen zum Trotz, am Leben erhalten können?