APASSIONATA - Das Unternehmen

Mit mehr als sieben Millionen Zuschauern hat APASSIONATA hat einen Meilenstein in der Entertainmentbranche gesetzt. Erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichte auf vier Beinen. 

Eine Erfolgsgeschichte auf vier Beinen

APASSIONATA steht für magische Begegnungen zwischen Mensch und Pferd. Seit 15 Jahren begeistert und verzaubert die einmalige Show Besucher in ganz Europa. Die unvergessliche Verbindung von Harmonie zwischen Mensch und Tier, traumhafter Musik, wundervollen Lichteffekten, opulenten Kostümen und großartigen Choreographien bietet Unterhaltung für die ganze Familie. APASSIONATA erschafft eine eigene Welt, von der man sich mitreißen lassen und in die man eintauchen kann – in die Weiten von Fantasie und Schönheit.

 

Die Idee zu diesem einmaligen Showkonzept entstand im Jahr 2001 aus der Überzeugung heraus, dass Pferde weitaus mehr Faszination auf den Menschen ausüben können, als es bisher bei klassischen Reitsportveranstaltungen der Fall war. Einem breiten Publikum sollten verschiedene Pferderassen und Reitweisen aus ganz Europa – und damit die Vielfalt der Traditionen – präsentiert werden. APASSIONATA zeigt seit jeher die schönsten Pferde der Welt, eine Vielzahl von Reitdisziplinen, eigens komponierte Musik sowie eine liebevoll erzählte Geschichte zu einem Gesamtkunstwerk und einem unvergesslichen Erlebnis. Ob Groß oder Klein:Jeder Zuschauer spürt das magische Band, welches Mensch und Pferd verbindet.

Sehen Sie mit der Stallführung, wie die Pferde während der APASSIONATA-Show im Stall untergebracht sind

Nach der Gründung 2002 ging APASSIONATA im darauffolgenden Jahr 2003 erstmals auf Tournee. Das Konzept der Show entwickelte sich auch in Europa schnell zu einem der erfolgreichsten Formate im Bereich des Live-Entertainments überhaupt: Als Familienunterhaltungsshow mit Pferden ließ APASSIONATA die Konkurrenz weit hinter sich – von Helsinki bis Wien, von Amsterdam bis Prag. Im Jahr 2010 wurde die Europa-Tour mit dem PRG Live Entertainment Award als „Show des Jahres“ ausgezeichnet.

Inzwischen hat APASSIONATA mehr als sieben Millionen Menschen in ganz Europa begeistern können – jedes Jahr kommen 500.000 weitere hinzu. Mit über 700.000 verkauften Tonträgern und vom Deutschen Phonoverband 16-mal mit Gold und Platin ausgezeichnet, bricht APASSIONATA auch im Bereich der Show-Musik weltweit alle Rekorde.

 

Im November 2017 wird das Tour-Konzept durch eine spektakuläre En-suite-Spielstätte ergänzt: EQUILA feiert am 5. November 2017 im eigens erbauten SHOWPALAST MÜNCHEN Weltpremiere und setzt damit einen neuen Meilenstein in der Welt des Entertainments. Die Show wird mit rund 60 Pferden ganzjährig gezeigt, an sechs Tagen pro Woche.

Rund um das Theater entsteht darüber hinaus die spannende APASSIONATA THEMEMWELT (Eröffnung Frühjahr 2018).

In folgenden europäischen Ländern war die APASSIONATA Europa-Tour bereits zu erleben:

Belgien 
Dänemark 
Deutschland 
Finnland 
Frankreich 
Großbritannien 
Irland 
Italien 
Niederlande 
Österreich 
Portugal 
Schweden 
Schweiz 
Spanien