Schwarze Perlen

Mit ihrem tiefschwarzen Glanz und ihren üppig wallenden Mähnen haben Friesen ein fast mystisches, märchenhaftes Äußeres und üben eine unglaubliche Faszination aus. Man nennt sie auch die "schwarzen Perlen Frieslands".

Ritterpferde

Friesen gehören zu den ältesten Pferderassen Europas. Schon die Ritter nutzten sie als belastbare und zuverlässige Reittiere. Wie auch wir heutzutage, schätzten sie besonders ihre Kraft, die sie voller Anmut präsentieren.

Faszinierende Eleganz

Trotz ihres imposanten Erscheinungsbildes sind Friesen sehr sensibel und gelten als besonders intelligent. Dies macht sie zu wunderbaren Partnern – zum Beispiel bei hochkarätigen Dressurlektionen. Die faszinierende Eleganz der schönen Schwarzen können Sie in der APASSIONATA-Show bei "Die goldene Spur" selbst erleben. Als Farben der Nacht lassen Petra Geschonneck und ihre Friesen-Equipe Farben tanzen und zeigen beeindruckende Quadrillen.